Beitragsseiten

Tracergas Verfahren

Tracergas

Wenn bei Rohrbruchortungen Ausströmgeräusche fehlen oder überdeckt werden, weil zum Beispiel die Leckstelle zu klein ist, kommt das Gasdetektionsverfahren zur Anwendung. Mit Hilfe des Gasspürgerät lassen sich kleinste Leckagen in Rohrleitungen absolut zerstörungsfrei orten. Das Gas ist geruchsneutral und für Mensch und Umwelt völlig ungefährlich.